Das Monc

Ort : Schwedt / Berlin

Musikrichtung:

Punk

 

Bandbesetzung:

Steven (Gesang )

Lui R.I.P. ( Gitarre / Bass)

Jens ( Bass )

Mike (Schlagzeug)

 

Bandbeschreibung :

Das Monc

Die ersten musikalischen Versuche der Das Monc-Mitglieder gab es 1993 in Schwedter Bands wie Milli-Tanz oder Endspurt...Im Jahre 1995, in einer Plattenbauwohnung im Schwedter Stadtbezirk WK 7, stand die Idee im Raum, eine neue Band zu gründen! DAS MONC! Man nahm mit Ulli Wentzlau erste Demo-Tapes auf und spielte anschliessend zahlreiche Konzerte, supporteten z.b. DIE ELENDEN, S.U.K., L.S.K., PÖBEL & GESOCKS, spielten Gigs auf Partys von Freunden und auf kleineren Festivals im ganzen Land. Nach über fünf erfolgreichen Jahren splittete sich aus beruflichen Gründen die Band. Man blieb aber weiterhin in Kontakt, spielte noch einige Konzerte und traf sich in unregelmäßigen Abständen noch weiter bis ins Jahr 2009 rein, um gemeinsam zu musizieren!

Im August 2004 gabs den letzten legendären Auftritt von „Das Monc“.

 

Discografie:

1995 Das Monc - Amok

1996 Das Monc - Macht euch der Erde Untertan

1997 Das Monc - Live im A.L.C.

1999 Das Monc - Live in Zeitz

2009 Das Monc - Schwarz

 

Links :

www.facebook.com/dasmonc

www.myspace.com/dasmonc

MDS51 - FEAR REACTOR

11 Tracks

Release 17/08/2015

Bandcamp

SLEEPLESS-RECORD

ITUNES

MDS51 - Machine Mortelle

8 Tracks

Release 04/04/2014

Bandcamp

MDS51 - LECTURE

- 8 Tracks -

Release @ 03.08.2013

Bandcamp

MDS51 - PROGRAM 0.2

[90min. Tape - Collection]
21 Tracks
Release 6/6/2014

Bandcamp

MDS51 - THE FORGOTTEN TAPES

The legendary first 3 Tracks 07/07/07

Now @ Download only on

Bandcamp

Sinessence

Controlled By Error

The new album

"Controlled By Error"

is available for download on

Bandcamp

LAKOMA - NAKI (Single)

Anlässlich des 1.Todestages

von unserem verstorbenen

Gitarristen Lui

Limited Edition

Bandcamp



LUI R.I.P.

Limited Edition
-50 Stück-
ab
23.11.11
erhältlich
unter
lakoma@gmx.de

CABO DE GATA - WHO PULLS THE STRINGS

The Remix-Collection

- 20 Tracks -

Release @ 13.03.2013

 Download nur bei

Bandcamp